Seite wählen

Kein Andrang, keine Menschenmengen.

Entspannt einkaufen am langen Samstag in Lauf!

Die Adventszeit wird in diesem Jahr anders sein, als wir sie kennen. Der Laufer Weihnachtsmarkt wurde für dieses Jahr bereits abgesagt. Das öffentliche Leben wird insgesamt deutlich heruntergefahren.

Zumindest im November gibt es Corona bedingten eisigen Wind, besonders unsere Hotel- und Gastronomie wie auch viele Dienstleister im Beauty und Wellnessbereich trifft es hart. Der Einzelhandel rechnet wieder mit starkem Umsatzrückgang.

Unser Aufruf an alle Bürger der Region: Kaufinlauf und genießt die vielen Angebote für Essen To Go. Unterstützt im wiederholten Lock-Down. Diesmal „light“, aber nicht minder bitter für viele Gewerbe.

Gerade jetzt möchten die Laufer Unternehmen euch ein größeres Zeitfenster für euren weihnachtlichen Einkauf ermöglichen und öffnen daher für euch alle am letzten Samstag im November ihre Geschäfte länger.

Zusätzlich zum langen Samstag sind aktuell auch lange Donnerstage in der Adventszeit im Gespräch. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Wir wollen den weihnachtlichen Gedanken aktiv leben – unterstützen auch Sie den Einzelhandel mit Ihrem Einkauf vor Ort!

Achtet auf euch und aufeinander, dann wird Weihnachten auch in diesem Jahr für alle ein gutes und gesegnetes Fest.

 

Es warten einige Überraschungen auf Euch!

Genießt zum Beispiel einen kostenlosen Glögg (dänischer Glühwein) bei beChic Lieblingsteile oder einen Free Cappuccino im LU CONCEPTSTORE. Der Eine-Welt-Laden bietet 10 % Rabatt auf kunstgewerbliche Artikel zu Advent und Weihnachten.

… und Vieles mehr …