Seite wählen

Ohne ein tatkräftiges Team läuft nix

Aus der Corona-Notsituation heraus ließen sich Sonja und Achim durch eine Lauferin in Facebook inspirieren und stampften quasi über Nacht diese Online-Plattform aus dem Boden.

Unsere Motivation ist denkbar einfach: Effektiv und wirkungsvoll unterstützen

Seit März ist eine Liste mit Einzelhändler*innen, Gastronom*innen, Handwerker*innen und Dienstleister*innen entstanden, die erfreulicherweise wächst und lebendig ist. Über ein Anmeldeformular kann sich jeder Gewerbetreibende registrieren.

Achim Maaß erklärt: „Unsere Motivation ist denkbar einfach. Sonja und ich wollten unkompliziert, aber wirkungsvoll unterstützen, um eine drohende Pleite abzuwenden. Schon alleine aus Eigeninteresse, denn wir beide sind ebenfalls Gewerbetreibende in Lauf und von der Corona-Krise betroffen. Ich wünsche mir einfach, dass sich die Idee #kaufinlauf nachhaltig etabliert und Fahrt aufnimmt. Wir sind jedenfalls hochmotiviert, die Initialzündung zu einem nachhaltigen, regionalen Konzept auszubauen.“

Das ist definitiv erst der Anfang

Diese simple aber effektive Maßnahme ist eine Initiative der Werbegemeinschaft Lauf, von der Achim Maaß seit kurzem von nun Ehrenmitglied Jürgen Oriold (Foto Oriold) den Vorsitz übernommen hat und zusammen mit Erika Vogel (Dein Biomarkt), Petra Herber (Die Schmucklerei), Martin Grand (Grand Optik & Akustik) und Rolf Walter (Engelhart & Walter) die Laufer Community für alle Gewerbetreibenden in Lauf engagiert betreut. Sonja Haug (Longo Communication und Bio-Basenwelt) ist ebenfalls im Kernteam und hat als Marketingprofi die Kommunikation und Werbung übernommen. Sie bekräftigt: „Als gebürtige Lauferin mit fast 30 Jahren Erfahrung in der Werbung lag es auf der Hand, mit meinem Team die Werbegemeinschaft zu unterstützen. Ich hoffe, dass diese schreckliche Krise auch eine Chance für den Laufer Einzelhandel und alle anderen Gewerbe ist, deren regionale Präsenz in den Köpfen der Laufer*innen zu stärken und mit neuen Medien den Servicegedanken kundenfreundlich auszubauen.“

Sowohl Achim als auch Sonja lassen bereits jetzt durchblicken, dass diese schlichte Webseite ein erster Schritt ist. „Das ist definitiv erst der Anfang. #kaufinlauf hat ein derart großes Potential für uns alle hier in Lauf, sodass wir bereits die Schublade voller Ideen und Visionen haben. Wir laden alle Gewerbetreibenden herzlichst ein, mitzumachen und langfristig davon zu profitieren“, so Achim Maaß.

Gemeinsam kann man viel bewegen. In enger Kooperation mit der Wirtschaftsförderung und Ersten Bürgermeister Thomas Lang werden wir uns Aktionen vornehmen, von denen unser regionaler Handel, die Laufer Gastronomie und die zahlreichen Dienstleistern profitieren.

Sei dabei und gib dem Laufer Gewerbe eine Stimme!

Zurück zur Startseite